Zum Theaterstück

Das hätte sich Kevin nicht träumen lassen, dass er aus seinem normalen, geregelten Leben im 20. Jahrhundert, mit all der Technik und dem Luxus, von einem Magier ins tiefste Mittelalter gezaubert wird. Doch unter der Dusche passierte es. Ohne dass er etwas davon bemerkte, stand er plötzlich in einem fremden Land, zu einer anderen Zeit, in der Burg eines heidnischen Königs. Als ihm dann noch eröffnet wurde, dass er der Auserwählte sei, der die Prinzessin aus der Macht der Finsternis zu befreien hat, versteht er die Welt nicht mehr. Da ist für Kevin guter Rat teuer, um aus dieser Sache wieder heil herauszukommen. Doch hat er die Rechnung ohne die Hexen und Balor gemacht... und ohne die schöne Prinzessin Lyssa.

Wir freuen uns schon heute Ihnen in unseren Aufführungen die Antworten zu Ihren Fragen zu liefern!.



Zurück zu HOME